Ein smartes KNX-Gebäudesystem hat viele Vorteile

Die Basis für FEELSMART. ist KNX.

KNX ist kabelbasiert und flexibel erweiterbar. Der Unterschied zu herkömmlichen funkbasierten Einzellösungen ist der, dass Sie mit einem KNX-Kabelsystem Ihr gesamtes Gebäude vernetzen und flexibel Geräte mit Ihrem System verbinden und smart steuern können. Mit KNX lassen sich im gesamten Gebäude Anwendungen für Beleuchtung, Beschattung, Heizung, Lüftung und Kühlung realisieren sowie der Status von Elektrogeräten und die Stromversorgung automatisch steuern. Weitere Systeme wie zum Beispiel Schließ- und Sicherheitssysteme lassen sich über Gateways problemlos integrieren. Genau so wie funkbasierte Geräte oder Einzelsysteme.

 

So entstehen intelligente ganzheitliche Lösungen für Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz. Die Geräte, Funktionen und Automationen werden individuell auf Ihre Bedürfnisse und Alltagssituationen abgestimmt und programmiert und können jederzeit geändert oder erweitert werden.

Feelsmart
System mit Werterhalt
Feelsmart
Große Geräteauswahl
Feelsmart
Energiesparendes und komfortschaffendes Prinzip
Feelsmart
Erweiterbar um zusätzliche Systeme und Geräte
Feelsmart

Mit KNX investieren Sie in ein intelligentes Gebäudesystem für die Zukunft.

KNX ist das einzige System, das die Anforderungen der europäischen (EN50090) und der internationalen (ISO/IEC 14543) Norm für Heimautomation erfüllt. Die Konformität zu den Normen bestätigt die Qualität und Wertbeständigkeit der KNX Technologie. Sie ist ein Gütesiegel für Bauherren. KNX ist ein offenes, stufenweise erweiterbares und konsequent nutzerorientiertes System. Es ist auf die kommenden Generationen von Produkten bestens vorbereitet. (Quelle: www.knx.org)

Eigenheim

Von Anfang an gut geplant - so werden Privathäuser zu individuell optimierte Lebens- und Wohnräume auch bei der Gebäudeautomation. Bereits bei den Basics wie Beschattung, Heizungssteuerung, Sicherheit und Energie ist ein System gefragt, das auch noch funktioniert, wenn das Internet mal streikt. Mit dem KNX-System und der Planung von FEELSMART. bauen Sie auf eine solide und komfortable Gebäudeautomation.

 

Im Folgenden KNX-Gebäude-Beispiele

JUNG

GROH-WAGNER ARCHITEKTEN

Villa, Wien

Haus nach Maß

Technologie
KNX-System 

Design  
LS 990 Alpinweiß 
LS 990 Aluminium
 

 

 

 
JUNG

g2o Architekten GmbH

Penthouse, Stuttgart

Auf Augenhöhe mit der Stadt

Technologie
KNX-System
KNX Tastsensoren F 40

Design
LS 990 Alpinweiß
LS 990 Messing Antik
LS ZERO
LS 990 in LC 4320K bleu outremer 59

www.jung.de

Feelsmart

Jacobs Architekturbüro

Einfamilienhaus, Borchen

Vernetzung bis ins kleinste Detail

Technologie 
KNX Facility Pilot Server
Smart-Control
KNX Sonos-Gateway

Design 
LS 990 Aluminium

www.jung.de

Feelsmart

mantzios architektur

Privathaus, Leverkusen

Smarthome in Leverkusen

Technologie
KNX-System

Design
LS 990

www.jung.de

 

Wie können wir Sie bei Ihrem Smart Building unterstützen?

Schreiben Sie uns.